Angebote

Immer wieder kommt es zu Pflegefehlern, Fehleinschätzungen zum Hilfebedarf der Pflegebedürftigen oder zu Mängeln in der Pflegequalität. Bei all den damit verbundenen Schwierigkeiten können Sachverständiger für Pflege, Pflegeleistungen und Pflegeleistungsabrechnung helfen.

Tätigkeitsbereiche des Personen-zertifizierten Pflegegutachters

  • Festellung der Pflegebedürftigkeit gemäß SGB XI und SGB XII (Erwachsene und Kinder)
  • Festellung der Pflegebedürftigkeit bei Kindern im Autismusspektrum und/oder ADHS und anderen Verhaltensaufffälligkeiten
  • Beurteilung von Pflegefehlern (Sturz, Dekubitus, Kontrakturen, Dehydration, Wundbehandlung)
  • Beurteilung der Pflegequalität in der stationären- und ambulanten Pflege im Rechtsstreit
  • Beurteilung von abrechneten Leistungen zwischen Leistungserbringern, Versicherten und Kostenträgern im ambulanten Bereich

Meine Auftraggeber können sein:

Klicken Sie auf einen der Punkte für weitere Informationen.